Bildungs- und Technologiezentrum

Außenansicht BTZ-Borsdorf der HWK zu Leipzig

Das Bildungs- und Technologiezentrum gehört zur Handwerkskammer zu Leipzig.

Seit der Gründung führt das BTZ die überbetriebliche Ausbildung der Anlagenmechaniker/innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik durch. Die Auszubildenden kommen aus verschiedenen Berufsschulen des Einzugsbereichs Leipzig.

Die berufliche Zukunft in die eigene Hand nehmen

Jugendliche mit einer qualifizierten Ausbildung haben einen guten Start in ihre Zukunft. 4.500 Lehrlinge werden derzeit in 2.000 Betrieben der Handwerkskammer zu Leipzig in über 100 Berufen ausgebildet. Seit 1996 steht das Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) mit Sitz in Borsdorf, Landkreis Leipzig, allen im Handwerk Tätigen, aber auch Interessenten aus anderen Wirtschaftsbereichen offen.

Auf 50.000 m2 Fläche werden optimale Bedingungen für die berufliche Aus- und Weiterbildung geboten. Praxisorientierte Inhalte, auf technisch hohem Niveau ausgestattete Werkstätten, qualifiziertes und motiviertes Lehrpersonal sowie serviceorientierte Mitarbeiter garantieren eine optimale Basis für den Bildungserfolg. Insgesamt stehen über 700 Werkstattplätze für mehr als 30 Handwerksberufe zur Verfügung. Dazu kommen 16 unter didaktischen Gesichtspunkten ausgestattete Seminarräume für praxisnahe Schulungen sowie ein Hörsaal mit 160 Plätzen.

 

Das Wilo-Brain Centrum im Bildungs- und Technologiezentrum

Die Handwerkskammer Leipzig betreibt seit dem 1. März 2003 ein Wilo-Brain Centrum und arbeitet aktiv im bundesweiten Netzwerk mit. Der Fachverband SHK Sachsen erkennt die qualitativ hochwertige und praxisnahe Ausbildung an und zertifizierte Wilo Brain bereits 2006.

Mehr als 60 Seminare zur „Optimierung von Heizungsanlagen“ wurden bisher im Wilo Brain Centrum der Handwerkskammer zu Leipzig durchgeführt. Die mehr als 600 Teilnehmer leisten mit ihrem erworbenen Wissen in ihrer beruflichen Praxis einen Beitrag zur Erreichung der ehrgeizigen Energieeinsparziele, die sich Deutschland gesetzt hat.

Lernen in Wilo-Brain Centrum heißt: effektiv lernen, neue Instrumente kennen lernen, neues ausprobieren, kommunizieren, informieren und trainieren. Und am Ende: profitieren.

Weitere Einzelheiten zum Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer zu Leipzig erfahren Sie hier: www.hwk-leipzig.de
Über die nächsten Kurse unseres Wilo-Brain-Centers können Sie sich unter www.hwk-leipzig.de/wiloundefined informieren.

Kontakt in Fragen zu Wilo-Brain: Jörg Winkler, winkler.j[at]hwk-leipzig.de