Aktuelles

20.07.2017

Best Practice-Beispiele – auch in schriftlicher Form

Seit März dieses Jahres sind im Menüpunkt Best Practice auf www.wilo-brain.de drei Beispiele eingestellt. Zu diesen Beispielen hat die Fachzeitschrift SHT Beiträge gebracht, auf die noch einmal im Zusammenhang hingewiesen werden soll.

Das Brain Center Max-Taut-Schule in Berlin zeigt unter dem Titel Auf dem Weg zu Blended Learning, wie dort die Integration neuer Medien erfolgreich gelingt. Auch wenn letzten Endes das angestrebte gemischte Lernen aufgrund fehlender Voraussetzungen und Bedingungen noch nicht erreicht wurde, ist eindrucksvoll zu erkennen, wie es gehen kann. Eine ausführlichere schriftliche Darstellung darüber ist in der SHT 6/2017 erschienen, die zum Download vorliegt.

Das Brain Center Oskar-von-Miller-Schule in Kassel zeichnet sich dadurch aus, dass das traditionelle Lernen im Klassenverband zugunsten des Konzepts Selbstorganisiertes Lernen aufgegeben wurde. Mit dem Best Practice-Beispiel zur Optimierung von Heizungsanlagen wird vorgemacht, wie dabei vorzugehen ist. Darüber wird in der SHT (in Vorbereitung) ausführlich berichtet und kann demnächst hier nachgelesen werden.

Bereits seit Längerem eingestellt ist das Beispiel Uprading der Wilo-Brain Box des Brain Center Staatliche Berufsschule Dachau, über das die SHT in H. 11/2015 berichtet hat. Im Kern geht es bei diesem Beispiel um handlungsorientiertes Lernen.

Was verbindet und was unterscheidet diese Best Practice-Beispiele?

Gemeinsam ist allen Beispielen, dass Inhalte und Themen des Wilo-Brain Angebots „Optimierung von Heizungsanlagen“ vermittelt werden. Der Vergleich macht deutlich, wie aus dem umfänglichen Wilo-Brain Angebot Inhalte und Themen ausgewählt und für Schüler / Auszubildende umgesetzt werden.

Unterschiedlich ist, dass jedes Beispiel einen anderen didaktischen Ansatz für die Vermittlung verfolgt. Die didaktischen Schwerpunktsetzungen sind:

  • Das Brain Center Dachau setzt durch Praxisbezug auf Handlungsorientierung.
  • Das Brain Center Berlin vermittelt das Thema mit der Integration Neuer Medien.
  • Das Brain Center Kassel lässt die Schüler die Ausbildung selbst organisiert gestalten.

Weitere Best Practice-Beispiele werden noch folgen.